Tag der Offenen Tür

Realschule Höntrop – Die Realschule im Grünen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten der 4. Grundschulklassen!

Wir möchten euch/Sie ganz herzlich zu unserem Tag der Offenen Tür am 30.11.2018 in der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr zu einem ersten Kennenlernen zu uns in die Realschule Höntrop einladen.

Unterstützt durch Schülerinnen und Schüler stellen die Lehrerinnen und Lehrer in verschiedenen Räumen ihre Fächer vor und das Schulleitungsteam informiert über den Bildungsgang der Realschule. Gerne beantworten wir aber auch eure/Ihre persönlichen Fragen.
Als Eltern können Sie sich über das Schulprogramm sowie unser Leitkonzept zu dem z.B. das Werteerziehungskonzept, das Lernen-zu-lernen-Projekt sowie die Berufswahlvorbereitung  informieren und kennenlernen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Erlebt/erleben Sie Schulleben im Grünen hautnah.

Wir freuen uns auf euren/Ihren Besuch.

Erzählcafé mit Zeitzeugen

Artikel Zeitzeugeninterview vom 09.06.2017
Im Rahmen der Veranstaltung „Erzählcafé mit Zeitzeugen“, berichteten vier Personen, die den Aufstieg des NS-Regimes, den Zweiten Weltkrieg und die Nachkriegszeit erlebt hatten, den Schülerinnen und Schülern der Realschule Höntrop von ihren Erfahrungen und Erlebnissen aus dieser Zeit. In angeregten und intensiven Gesprächen erfuhren die Schülerinnen und Schüler aus erster Hand mehr über den damaligen Alltag in Schule und Freizeit, den Werdegang und die Flucht der Zeitzeugen. Außerdem wurde den Schülerinnen und Schülern über Kontrolle, Unterdrückung und Terror durch das nationalsozialistische Regime berichtet. Alle Beteiligten empfanden die Veranstaltung als ein sehr besonderes Erlebnis.

 

20170609_11092520170609_11375020170609_110852(0)